ANETTE JOHN - Alte und Neue Musik
Annette John
 
 

Projekte

Solokonzerte

SolokonzerteIn ihren Solokonzerten entführt Annette John das Publikum in eine besondere Klangwelt – die Flöte als eines der ältesten Instrument der Menschheit zeigt hier einen ungeahnten Facettenreichtum.

Weiterlesen...

Trio Viaggio

Trio Viaggiodas sind drei Frauen und mehr als zwanzig Blockflöten, die sich mit dem Publikum auf eine spannende Zeitreise durch die Jahrhunderte begeben - vom Mittelalter über Renaissance und Barock bis zur Moderne.

Weiterlesen...

Musikalisches Tafelkonfekt

Musikalisches Tafelkonfekt - Annette John und Susanne PeukerMusikalisches Tafelkonfekt – ein Fest für die Sinne. Genießen Sie bezaubernde Konzertprogramme mit musikalischen Köstlichkeiten aus Renaissance- und Barockzeit!

Weiterlesen...

Ensemble Passaggiata

Ensemble PassaggiataDas Ensemble Passaggiata mit Annette John (Blockflöte), Juliane Laake (Viola da Gamba) und Martina Fiedler (Cembalo und Orgel) hat sich ganz auf die barocke Kammermusik des 17. und 18. Jahrhunderts spezialisiert.

Weiterlesen...

Viola da gamba

Viola da gambaMit ihrem warmen Klang, ihrer Vielfalt und Wandlungsfähigkeit übt die Familie der Viola da gamba einen besondere Faszination aus. So bilden Blockflöte und Gambe, Melodie- und Bassinstrument der Barockzeit,  eine ideale Kombination und Ergänzung.

Weiterlesen...

Unterricht

UnterrichtIch erteile qualifizierten Einzelunterricht für Blockflöte, Viola da gamba und Klavier; auf Wunsch mit der Vorbereitung auf Wettbewerbe, Musikstudium und Examina.

Der Unterricht findet in ansprechenden Räumen in Bremen-Mitte statt.

 

Ensemble-Coaching

Ensemble-CoachingIch biete Coaching und Beratung für bestehende Ensembles im Rahmen Ihrer regelmäßigen Probenarbeit an. Ziel ist eine Vertiefung Ihres Repertoires sowie die Professionalisierung von Klang, Artikulation, Intonation, Balance etc.

 

| Vita | | Projekte | | Konzerte | | Presse | | Kontakt |

 
Hörbeispiele

Annette John

Georg Philipp Telemann (1681–1767): Fantasie Nr. 1 C-Dur
Jacob van Eyck (um 1590–1657): Wat zalmen op den Avond doen
Georg Philipp Telemann (1681–1767): Suite a-moll für Altblockflöte, Streicher und Bc: Rejouissance

Trio Viaggio

John Playford (1623–1686): Young Jemmy
Johann Mattheson (1681–1764): Sonate op. 1 Nr. 8 F-Dur Allegro
Eustache du Caurroy (1549–1609): Une jeune fillette
Borlet (14. Jh.): Ma trédol Rosignol
John Playford (1623–1686): Black and Gray

Musikalisches Tafelkonfekt

Robert Carr (1686): Divisions upon an Italian Ground
William Croft (1678-1727): Sonata in G
John Dowland (1536-1626): Diminutionen über "Now o now"
Andrea Falconiero (um 1585-1656): Brando dicho el melo
Anonymus (um 1700): Pauls Steeple

Ensemble Passaggiata

Arcangelo Corelli (1653–1713): "La Follia" für Altblockflöte und Basso continuo
Marco Uccellini (um 1603–1680): Sonata settima per flauto e basso
Jean-Marie Leclair (1697–1764): Sonate D-Dur für Blockflöte, Viola da gamba und Bc: Allegro assai
Benedetto Ferrari (1597–1681): "Voglio di vita uscir" per canto e basso
© 2005–2017 Annette John – Alle Rechte vorbehalten.