ANETTE JOHN - Alte und Neue Musik
Annette John
 
 

Viola da gamba

Viola da gamba

Viola da gambaMit ihrem warmen Klang, ihrer Vielfalt und Wandlungsfähigkeit übt die Familie der Viola da gamba einen besondere Faszination aus. So bilden Blockflöte und Gambe, Melodie- und Bassinstrument der Barockzeit,  eine ideale Kombination und Ergänzung.

Besonders reizvoll ist es, ein Werk wie die Bachkantate BWV 106 »Actus tragicus« sowohl in den Blockflöten- als auch in den Gambenstimmen oder aus der Sicht des Continuobass-Spielers zu erfahren.

Ihre Gambenstudien begann Annette John in Würzburg bei Achim Weigel und vollendete sie an der Bremer Hochschule für Künste bei Prof. Hille Perl. Sie nahm mehrfach an Meisterkursen teil, u. a. bei Sarah Cunningham, Wieland Kuijken und Richard Campbell.
Auftritte erfolgten mit der Bremer Ratsmusik, dem Bremer Barock Consort und Capella Orlandi u. a. bei den Innsbrucker Festwochen und der Musiknacht Greifswald.
Weiterhin ist sie Mitglied des Gambenconsorts "The Queen's Delight".

Neben dem Repertoire aus Renaissance und Barock beschäftigt sich die Künstlerin auch mit zeitgenössischer Literatur für Viola da gamba. So spielte sie die Uraufführungen der Werke »Trend« (1998), »Square« (für zwei Gamben und präpariertes Klavier, 2004) und »Atmung als Zeitgeber« (2005)  des Bremer Komponisten Ezzat Nashashibi.

Seit Januar 2013 leitet sie den Gambenkreis an der Bremer Kirchengemeinde in Horn.

»... dem Kunstwerk lebendigen Glanz verliehen... Obwohl Bach kein Wort darüber verlor, für welche Besetzung er "Die Kunst der Fuge" geschrieben hat, mochte man glauben, die Viola da gamba sei das wahrlich gemeinte ... dynamische Stufungen und Akzentuierungen wunderbar herausgearbeitet.«
                                                                                  »Neuss Grevenbroicher Zeitung«

"Bezauberndes Altgambenspiel"
                                                                                  »Weser-Kurier Bremen«

Annette John spielt eine sechssaitige Bassgambe (nach Norman) und eine siebensaitige Bassgambe von Martin Weghaus, eine Diskantgambe von Gertje Ossenbrunner sowie eine Altgambe von Alexander Heinrich.

 

| Vita | | Projekte | | Konzerte | | Presse | | Kontakt |

 
Projekte
Konzerte
© 2005–2017 Annette John – Alle Rechte vorbehalten.